Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir, die Geocycle (Deutschland) GmbH, befinden uns in einem der größten industriellen Transformationsprozesse der letzten 100 Jahre. Als zuverlässiger Partner für innovative Lösungen im Bereich Recycling und Wertstoffrückgewinnung entwickeln, konzeptionieren und gestalten wir als Tochtergesellschaft der Holcim (Deutschland) GmbH die Circular Economy in der Zementindustrie von heute und morgen. Als Teil des internationalen Geocycle Netzwerkes befinden wir uns im engen Austausch mit den Kolleg:innen zu neuen Ansätzen, um unsere Zukunft neu zu denken.

Unsere Lösungen erstrecken sich von Co-Processing - der gleichzeitigen energetischen und stofflichen Verwertung von Abfällen und Reststoffen - über die Weiterentwicklung unserer Stoffströme mit unseren Kund:innen bis hin zur Vorbereitung und Implementierung neuer Technologien an den Standorten unserer Zementwerke. Damit tragen wir zu einer nachhaltigen und CO2 neutralen Zukunft bei.

Für die Geocycle (Deutschland) GmbH suchen wir für unseren Standort in Sehnde einen

Werkskoordinator (m/w/d) Alternative Roh- und Brennstoffe


Aufgaben
  • Disposition der im Zementwerk eingesetzten Alternativen Roh- und Brennstoffe (AFR) und der damit verbundenen Aufgaben (u.a. Bestandskontrollen, Monitoring, Ofenläufe / Produktionsprozesse)
  • Qualitätsmanagement und Bearbeitung Reklamationswesen
  • Betreuung von und Teilnahme an Audits im Werk Höver der Holcim (Deutschland) GmbH hinsichtlich des Einsatzes von AFR
  • Verantwortung für die Pflege und kontinuierliche Aktualisierung der QM/UM-relevanten Dokumente und Datenbanken (z.B. ISO 9001/14001)
  • Koordination und Organisation von Betriebsversuchen sowie deren Auswertung
  • Veranlassung und Bearbeitung von technischen Spezifikationen für den AFR-Einsatz
  • Unterstützung des Vertriebs Geocycle bzgl. AFR
  • Projektbearbeitung (als Team-Mitglied oder auch Projektleitung)
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Anlagentechnik für den AFR-Einsatz und auch bei der Optimierung von AFR-Materialien
  • Allgemeine Administration

Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung oder Studium
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in der Abfall-/Entsorgungswirtschaft bzw. Logistik
  • Betriebswirtschaftliches und technisches Grundverständnis
  • Sicherer Umgang mit SAP und Google
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Lösungs- und teamorientierte Arbeitsweise
  • Gelassenheit, auch in stressigen Situationen
  • Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft

Wir bieten
  • Unbefristete Anstellung
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit mit Kernarbeitszeit
  • Homeoffice
  • Attraktive Vergütung
  • Individuelle Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Intensive Einarbeitung in Deinen Aufgabenbereich
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Umfangreiche Sozialleistungen