Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Braunschweiger Verkehrs-GmbH ist mit rund 700 Mitarbeitenden der zweitgrößte ÖPNV-Dienstleister in Niedersachsen. Wir bewegen jährlich über 41 Mio. Fahrgäste in Braunschweig und der Region.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

Sachbearbeiter Personalmanagement (w, m, d)


Aufgaben
  • Beratung und Betreuung der Führungskräfte und Mitarbeiter bei personalwirtschaftlichen Themen
  • Durchführung der Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft unter Beachtung tariflicher und gesetzlicher Bestimmungen
  • Unterstützung bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie Aufgaben aus dem Zusammenwirken der Betriebsparteien
  • Kontinuierliche Analyse und Weiterentwicklung der Personal-Prozesse
  • Schnittstelle zum IT-Management bei systembedingten Fragestellungen zur Entgeltabrechnung und deren Umfeld im SAP Modul HR/Perdis

Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation im Idealfall zum Personalfachkaufmann/-frau oder Abschluss eines entsprechenden Studiums wären wünschenswert
  • Berufliche Erfahrungen im Personalmanagement
  • Grundkenntnisse in der EDV-gestützten Personalabrechnung, idealerweise SAP Modul HR und die Bereitschaft, diese zu vertiefen
  • Fundierte Microsoft-Office-Kenntnisse
  • Offene Persönlichkeit, Teamplayer-Mentalität und eine hohe Anpassungsfähigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Kundenorientiertes Auftreten, Einfühlungsvermögen, Loyalität und absolute Diskretion
  • Konfliktfähigkeit gepaart mit Durchsetzungsvermögen, Umsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Fundierte und praxiserprobte arbeitsrechtliche Kenntnisse

Wir bieten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem krisensicheren Unternehmen des Öffentlichen Dienstes
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag Nahverkehr (TV-N Nds.) mit Sozialleistungen wie Altersvorsorge mit überdurchschnittlichem Arbeitgeber-Anteil und Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Individuelle und langfristige Entwicklungschancen auf Fach-, oder Projektebene
  • Angebot zur kostenlosen Nutzung unseres lokalen ÖPNV