Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Seit 1992 produzieren und vertreiben wir ein umfassendes Sortiment medizinischen Artikeln

Ob Sie Schaumstoffartikel wie z.B. Lagerungshilfen und Artikel für die Dekubitusprophylaxe, Produkte für die physikalische Therapie bei ekamed bekommen unsere Kunden alles aus einer Hand.

Unsere anspruchsvollen Kunden in aller Welt schätzen die kulante, unkomplizierte Auftragsabwicklung ebenso wie unsere umfangreiche Praxiserfahrung aus über 30 Jahren. Im kontinuierlichen Dialog mit den Anwendern unserer Produkte verbessern wir Qualität, Handhabbarkeit und Pflegeeigenschaften beständig weiter und entwickeln neue, innovative Produkte aus der Praxis für die Praxis.

Zur Verstärkung unsere Teams suchen wir für sofort:

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) Medizintechnik


Aufgaben

Sicherstellen, dass Prozesse des QM-Systems eingeführt und aufrechterhalten werden:

  • Erstellung und Aktualisierung des QM-Handbuches,
  • Kommunikation mit den Behörden und den benannten Stellen,
  • Koordinierung und Aufrechterhaltung der Qualitätsplanung,
  • Sicherstellen einer geeigneten innerbetrieblichen Kommunikation auf allen Ebenen und in allen Bereichen
  • Überprüfung der Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen.
  • Planung der internen Qualitätsaudits,
  • Durchführung von Audits
  • Ermittlung und Analyse von geeigneten Kennzahlen.
  • Enge Zusammenarbeit mit Produktion und Vertrieb

Kommunikation mit Kunden und Lieferanten in Bereich von Q-Themen

In der gesamten Organisation das Bewusstsein über die anwendbaren regulatorischen Anforderungen und die QM-Anforderungen in der gesamten Dokumentation sicherstellen


Profil
  • Bevorzugt erfolgreich abgeschlossenes medizintechnisches, technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation oder mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement,
  • Abgeschlossene qualitätsmanagementspezifische Weiterbildungen, z. B. als Qualitätsmanager/in oder Auditor/in,
  • Kenntnisse des Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetzes (MPDG), der Richtlinie 93/42/EWG (MDD) und der Verordnung (EU) 2017/745 (MDR),
  • Kenntnisse der Normen EN ISO 13485:2016,
  • Technisches Verständnis,
  • Fähigkeit zur Problemerkennung und Lösung,
  • EDV-Kenntnisse, MS-Office Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen Kommunikationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, höchste Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, strategisches Denken,
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten

Wir bieten einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem krisensicheren Marktsegment bei einem wachsenden, dynamischen Unternehmen mit teamorientierter Ausrichtung.