Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Am Standort Wolfsburg - der Kasai Germany GmbH - suchen wir Sie als Projekt Manager Automotive (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Kasai Germany GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Kasai Kogyo Co. Ltd., einem japanischen Automobilteilehersteller. Die Hauptaktivitäten sind die Planung, Entwicklung und Fertigung von Automobilinnen- und Außenteilen.

Das Werk Hattorf fertigt Tür- und Karosserieverkleidungen für Automobile und liefert die Teile vor allem an europäische Automobilhersteller wie Volkswagen. Mit der Errichtung einer Produktionsstätte in Deutschland im Juni 2019, dem Zentrum der Automobilproduktion in Europa, will die Kasai Germany GmbH den Umsatz in der europäischen Region steigern.

Kasai Kogyo wurde 1946 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kanagawa, Japan. Als börsennotiertes Unternehmen beschäftigt Kasai Kogyo weltweit mehr als 10.000 Mitarbeiter an 48 Standorten.


Aufgaben
  • eigenverantwortliche Leitung von Projekten von der Angebotsphase bis zum Serienanlauf, inkl. Planung und Überwachung von Terminen und Zwischenzielen
  • Koordination und Abstimmung mit beteiligten Fachabteilungen, externen Projektpartnern und Lieferanten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften
  • Planung und Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen und regelmäßige Berichterstattung über Projektfortschritte
  • Erprobungen, Vor- und Endabnahmen und Prozessübergaben an die Produktion in enger Zusammenarbeit mit den Betriebsmittellieferanten und dem Projekteinkauf
  • eigenverantwortliche Planung und Überwachung von Kalkulationen und Projektkosten sowie von Status- und Abschlussberichten
  • Präsentation des Projektfortschrittes beim Kunden und Mitwirkung an Kundenterminen

Profil
  • ein abgeschlossenes technisches Studium, bevorzugt mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung, oder ein Abschluss als Techniker oder Meister
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement im Bereich Automotive sowie sehr gute Kenntnisse typischer Prozessabläufe
  • idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Risikoanalysen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Starke Persönlichkeit, Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick, Kunden- und Lösungsorientierung
  • Starke Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden mittelständischen Unternehmen einer erfolgreichen und international operierenden Unternehmensgruppe
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eine Vergütung nach Branchentarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.